NewsPCPlayStation 4Xbox One

Surviving Mars – Release-Termin für PC, PS4 und Xbox One

Haemimont Games und Paradox Interactive haben heute den Release-Termin für ihr Survival-Building-Spiel „Surviving Mars“ bekannt gegeben. So erscheint das Spiel am 15. März für PC, PlayStation 4 und Xbox One im Handel. Zur Feier dieser Nachricht, wurde gleichzeitig ein neuer Trailer präsentiert, der die Herausforderungen zeigt, vor denen die Kolonisten des Roten Planeten stehen.

„Surviving Mars“ ist eine Mischung aus Städtebausimulation und Survival-Spiel. Als Spieler versucht man eine Kolonie der Menschheit auf dem Roten Planeten zu errichten und am Laufen zu halten. Von den ersten mechanischen Einheiten, die die Besiedlung vorbereiten bis zum Bau gigantischer Kuppelkonstruktionen.

Jeder Bewohner kämpft mit seinen eigenen Problemen und Ängsten, wenn er unter Anleitung der Spieler versucht, in der neuen Heimat Fuß zu fassen. In einer lebensfeindlichen Umgebung ist jeder kleine Schritt ein großer Erfolg für die Menschheit und ermöglicht es den Spielern, weiter zu expandieren und eine florierende Gesellschaft zu errichten. Eine Gesellschaft, die Generationen hervorbringen wird, für die die Erde ein Mythos der Vergangenheit ist.

Die Entwickler setzen auf eine retro-futuristischen Look – angelehnt an die Kunstwerke Syd Meads oder die Welten Isaac Asimovs sowie Sci-Fi-Filme der 60er Jahre. Besitzer einer PlayStation 4 Pro oder Xbox One X dürfen sich auf 4K-Support freuen. PC-Spieler bekommen noch Modding-Support hinzu.

Weitere Informationen rund um das Spiel findet ihr natürlich auf der Homepage des Spiels und zwar hier: KLICK! Auf Steam findet ihr das Spiel hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close