NewsPCPlayStation 4Xbox One

Naruto to Boruto: Shinobi Striker – Termin, Collector’s Edition und Trailer

Heute wurde der offizielle Release-Vermin von „Naruto to Boruto: Shinobi Striker“ bekannt gegeben. So wird Bandai Namco Entertainment Europe das Spiel am 31. August für Xbox One, PlayStation 4 und PC (Steam) auf den Markt bringen. Vorbesteller schalten das „Naruto 7. Hokage“-Kostüm sowie einen Early Access auf Pain frei: dieser Meister wird euren Avatar trainieren.

Für Xbox One und PlayStation 4 gibt es außerdem die Collector’s Edition namens Uzumaki Edition. Sie umfasst neben dem Hauptspiel auch den Season Pass und eine Naruto Hokage und Boruto-Figur. Der Season Pass bietet Zugang zu neun DLC-Pakcs und das Zubehör Great Sages of the Mount Myouboku.

Naruto to Boruto: Shinobi Striker - Sammler Edition und Vorbestellerbonus
Naruto to Boruto: Shinobi Striker – Sammler Edition und Vorbestellerbonus

Zu guter Letzt wurde ein Trailer veröffentlicht, der die beiden neuen Charaktere Gaara und Deidara zeigt. Gaara, der 5. Kazekage, ist ein Verteidigertyp, der seinen Gegner mit seinem Grand Sand Mausoleum-Angriff vorübergehend außer Gefecht setzt. Deidara ist ein Fernkampftyp, der mit seinem speziellen Ninjutsu Klone erschafft, die nach einer gewissen Zeit explodieren und somit zu tödlichen Zeitbomben werden. Im Spiel könnt ihr euren Avatar mit verschiedenen Kostümen, Waffen und Zubehörteilen individuell anpassen.

Hinzu werden mit Trailer drei Spielmodi von „Naruto to Boruto: Shinobi Striker“ vorgestellt: Im Modus Flaggenkampf gilt es Flaggen vom gegnerischen Boden zu stehlen und in die eigene Zone zurückzubringen. Das Team, das die meisten Flaggen sammelt und dabei das eigene Territorium verteidigt, gewinnt. Im Modus Basiskampf muss man Punkte sammeln. Dazu muss man mindestens zwei der drei Eroberungsgebiete kontrollieren. Das Team mit den meisten Punkten am Ende des Spiels gewinnt. Der dritte Modus heißt Angriffskampf und das Ziel ist, als Team so viele gegnerische Ninjas wie möglich auszuschalten.

Quelle: Pressemitteilung

Close