NewsNintendo Switch

Little Nightmares – Trailer zum Release der Complete Edition für Nintendo Switch

Vor kurzem ist das Adventure „Little Nightmares Complete Edition“ für Nintendo Switch erschienen. Dank des Handheld-Modus können Spieler den atmosphärischen Titel aus dem Hause Tarsier Studios auch unterwegs spielen und das mit einer 720p Auflösung (hochskaliert) und 30 fps (frames per second). Im TV-Modus sind 720p (nativ) und 30fps möglich. Des Weiteren unterstützt „Little Nightmares“ die HD-Vibrations-Funktion der Controller.

Neben dem Hauptspiel umfasst die Complete Edition alle zusätzlichen Geschichten des „Geheimnisse des Schlund“s Expansion Packs. Spieler können die unterschiedlichen Geschichten durch die Augen der kleinen Six oder dem Ausreißer Kid erleben. Außerdem ist der frühere Pre-Order Bonus, die umgedrehte Teekanne und die Scarecrow-Maske, enthalten. Durch das Scannen des PAC-MAN amiibos können Spieler die exklusive Pakku-Maske freischalten.

In „Little Nightmares“ rückt die Heldin namens „Six“ in den Mittelpunkt der Geschichte. Gehüllt in einem gelben Regenmantel muss sie den „Schlund“ entfliehen. Hierbei handelt es sich um ein weitläufiges und mysteriöses Schiff, das von verdorbenen Seelen bewohnt wird. Der Schlund wird von einer anmutigen Lady regiert. Aus ihren privaten Quartieren kümmert sie sich nicht nur um den reibungslosen Ablauf im Schlund, sondern macht Six auch das Leben schwer.

Passend zum Release veröffentlichte Bandai Namco Entertainment Europe folgenden Trailer. „Little Nightmares“  ist weiterhin für Xbox One, PlayStation 4 und PC (Steam) erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

Close