NewsPCPlayStation 4Xbox One

The Crew 2 – Trailer und Infos über den Content nach dem Release

Nachdem Ubisoft „The Crew 2“ am Ende diesen Monats für Xbox One, PlayStation 4 und PC veröffentlicht hat, wird es in den kommenden Monaten noch viele weitere Inhalte geben. Neben den kostenpflichtigen DLCs, die auch im Season Pass enthalten sind, soll es auch kostenlose Updates mit neuen Disziplinen, Fahrzeugen und vieles mehr geben.

„Ständige Erweiterungen und Neuerungen bildeten von Anfang an den Kern unserer Vision für die Serie,“ sagt Ahmed Boukhelifa, Ivory Tower Managing Director„Für Spieler bedeutet das, dass sie immer wieder neue Aktivitäten und Dinge entdecken oder aus einer neuen Perspektive wiederentdecken können.“

Große kostenlose Updates werden im Dreimonatsrhythmus veröffentlicht. Sie enthalten neue Disziplinen, Modi und Features. Das erste Update namens „Gator Rus“h erscheint im September 2018 und lässt die Spieler verrückte Rennen auf allen möglichen Untergründen erleben. Dabei meistern sie eine neue Disziplin: das Hovercraft. Das Update beinhaltet außerdem fünf völlig neue Fahrzeuge sowie die neue Klasse legendärer Performance-Teile, die im Spiel gesammelt werden können. Zusätzlich zu den großen Updates werden dem bestehenden Fuhrpark jeden Monat zwei neue Fahrzeuge hinzugefügt.

Das nächste Update folgt dann im Dezember 2018. Inhaltlich wird es unter anderem einen neuen PvP-Modus bieten.

Der Season Pass wird, wie „The Crew 2“ selbst, am 29. Juni erhältlich sein. Er ist zudem in der Gold Edition sowie der Motor Edition enthalten. Wer im Besitz des Pass ist, bekommt Zugriff auf folgende Inhalte:

  • Drei exklusive Fahrzeuge vom ersten Tag an: den Porsche 911 TURBO 3.6, den SUPERMARINE SPITFIRE MK IX sowie den ICE Marine BLADERUNNER 35.
  • Sieben Tage Vorabzugang zu den jeden Monat hinzugefügten (insgesamt 22) Fahrzeugen
  • Eine exklusive Unterkunft sowie zwei exklusive Outfits
  • 20 Prozent VIP-Rabatt im Spielshop

Quelle: Pressemitteilung

Close