E3NewsPlayStation 4Xbox One

Divinity: Original Sin 2 – Termin und Trailer der Definitive Edition

Mit der „Divinity: Original Sin 2 – Definitive Edition“ veröffentlichen Bandai Namco Entertainment und das Entwicklerteam von Larian Studios das Fantasy-RPG für Xbox One und PlayStation 4. Der Release wird am 31. August stattfinden und neue Features bieten. Spieler auf Xbox One können einen ersten Eindruck von dem Spiel gewinnen und das Spiel jetzt in der Xbox Spielvorschau testen.

Zu den neuen Features gehören unter anderem das Team-inventar-System, ein neues Journal-System, ein neues Tutorial, einen aktualisierten PvP-Bereich und neue Schwierigkeitsgrade für den Storymodus. Das größte Update ist das dritte Kapitel des Spiels, welches komplett neu geschrieben wurde, sodass Spieler komplett in die Story des Spiels eintauchen können.

„Divinity: Original Sin 2“ ist der Nachfolger von „Divinity: Original Sin“ und wurde im August 2016 durch eine Kickstarter-Kampagne erfolgreich finanziert. Das Spiel verfügt über einen hohen Grad an Wiederspielwert, da Spieler eigene Charaktere erstellen oder einen von sechs Charakteren mit unterschiedlichen Hintergrundgeschichten auswählen können. Die Spielwelt reagiert auf jeden Charakter anders und es gibt schier grenzenlose Möglichkeiten zu entdecken.

Spieler tauchen in die Welt von Rivellon ein, eine Welt, die von Göttern verlassen wurde. Spieler werden durch erledigte Aufgaben stärker und müssen letztendlich die Götter, die Rivellon verlassen haben, ersetzen. Doch nur einer aus dem 4er-Team wird die Chance haben, die neue Gottheit zu werden.

RPG-Fans, die die Definitive Edition jetzt vorbestellen, erhalten den „Herr Lora“ DLC, der mit dem Spiel erscheinen wird.

Quelle: Pressemitteilung

Close