NewsPCPlayStation 4Xbox One

Sudden Strike 4 – Launch-Trailer des „Finland – Winter Storm“-DLCs

Fans von Strategiespielen, die „Sudden Strike 4“ in ihrer Bibliothek haben, dürfen sich heute über den „Finland – Winter Storm“-DLC freuen. Kalypso Media und Kite Games werden ihn im Laufe des Tages via Steam und GOG.com veröffentlichen. Wenn am 22. Juni die „Sudden Strike 4: European Battlefields Edition“ für Xbox One erscheint, wird der DLC enthalten sein. Einen Termin für die PlayStation 4-Version des DLCs gibt es noch nicht.

Des Weiteren wir die PC-Version des DLCs von dem kostenloses Update 1.09 begleitet. Neben vielen Gameplay-Verbesserungen fügt das neue Update mit Tali und Citadel zwei neue Mehrspieler-Karten in das Hauptspiel hinzu.

Kommen wir zurück zu dem DLC. Dieser kostet 9,99 Euro (UVP) und bietet zwei neuen Kampagnen und sechs Missionen. Hinzu kommen mit Ruben Lagus, Vilho Petter Nenonen und Lennart Oesch drei finnische Kommandeure. Um das Paket abzurunden, gibt es 19 neue Fahrzeuge, inklusive dem russischen KV-1 und dem BT-7M sowie die finnische Stug III G und Flak 36.

Bei den beiden Kampagnen handelt es sich um eine sowjetische und finnische Kampagne. In der sowjetischen Kampagne erobern Spieler die Ortschaft Suomussalmi, schützen die Eisenbahn nach Murmansk gegen eine deutsch-finnische Offensive und durchbrechen die finnischen Verteidigungslinien in der Vyborg Offensive. In der finnischen Kampagne muss bis zum Höhepunkt bei der Schlacht von Tali-Ihantala die Ortschaft Suomussalmi zurückerobert, die sowjetischen Verstärkungen zerschlagen und der verlorene Teil des Lähde-Sektors eingenommen werden.

Quelle: Pressemitteilung

Close