NewsPCPlayStation 4Xbox One

Mothergunship – Trailer gibt Release-Termin bekannt

Mit „Mothergunship“ bringen GRIP Digital und Terrible Posture Games im Juli ein First-Person-Bullet-Hell-Shooter heraus, der durch intensives Gameplay und das Gun-Crafting-Feature überzeugen soll. Der Release erfolgt am 17. Juli für Xbox One, PlayStation 4 und PC. Durch eine Partnerschaft mit Sold Out, soll im August auch eine Box-Version für PS4 und Xbox One erscheinen. Einen Termin dafür gibt es noch nicht.

Das Spiel ist der spirituelle Nachfolger von „Tower of Guns“ aus dem Jahr 2014. Das Herz von „Mothergunship“ ist das Crafting-Feature, mit den sich eigene Waffen zusammenbauen lassen. So kann man zum Beispiel eine raketenwerfende, 20-läufige Shotgun erstellen und sich damit in die Level des Spiels stürzen. Um eure Waffen wirklich auf Feuerkraft und Effektivität zu prüfen, wird das Spiel auch über einen Endloss-Modus mit Leaderboard verfügen.

Weiterhin könnt ihr auf allen drei Plattformen eine Demo-Version des Crafting-Systems ausprobieren. Hier sind die Links zur Demo:

In der Story des Spiels wird man zur letzten Hoffnung der Menschheit. Die Erde wird von einer Armada Alienroboter angegriffen. Als Protagonist macht man sich mit den selbst kreierten Waffen auf den Weg, den Aliens einzuheizen. Die Räume und Gegner werden dabei prozedural generiert und sollen den Eindruck eines endlosen Gefechts schaffen.

Quelle: Pressemitteilung

Close