NewsNintendo Switch

Slain: Back from Hell – Die Retail-Version für Nintendo Switch erhält einen Termin

Seit dem letzten Jahr ist „Slain: Back From Hell“ für die Nintendo Switch in digitaler Form erhältlich. Wer digitale Downloads scheut und gerne etwas in der Hand halten möchte, für den bringt Headup Games abermals eine Handelsbox in den Handel. Die Veröffentlichung erfolgt am 19. Juli in Zusammenarbeit mit Merge Games.

„Slain: Back From Hell“ stammt aus der Feder des Entwicklers Andrew Gilmour. Inspirieren ließ dieser sich bei der Entwicklung von Klassikern wie „Castlevania“. Wie es sich für einen klassisch angehauchten Titel gehört, werden auch diverse Geheimnisse den Weg ins Spiel finden, die ihr im Laufe des Spiels entdecken könnt. Das Spiel verzichtet zudem auf ein Level- und Crafting-System – einfach ein klassisches Action-Adventure.

Die Geschichte dreht sich um den verdammten Helden Bathoryn, der sechs verfluchte Königreiche von sechs tödlichen Herrschern befreien will.

Quelle: Pressemitteilung

Close