NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4Xbox One

South Park: Die Rektakuläre Zerreißprobe – Termin für „Bring den Crunch“-DLC

Bürgermeisterin McDaniels, Ubisoft und South Park Digital Studios haben jetzt zusammen den Release-Termin für den „South Park: Die Rektakuläre Zerreißprobe“ DLC „Bring den Crunch“ verkündet. Fans der Kleinstadt dürfen sich auf eine neue Story-Kampagne sowie die Superhelden-Klasse „Final Girl“ freuen.

In der Kampagne ist der neue Verbündete Mint-Berry Crunch, aka Bradley Biggle, aka Gok-zarah, gerade von seinem Heimatplaneten Kokujon mit der unglaublichen Knusperkraft von Minze und Beeren erschienen. Gleichzeitig verwandelt sich das idyllische Sommer-Camp am Tardicaca-See in einen wahren Albtraum, als der Camp-Aufseher plötzlich verschwindet.

Angesichts der drohenden Gefahr für das Sommer-Camp entscheidet sich Blitzfreak dazu, ein Notsignal über Coonstagram zu senden. Die Spieler schließen sich mit Blitzfreak, Dr. Timothy, Professor Chaos und dem neuesten Mitglied der Coon & Friends, Mint-Berry Crunch, zusammen, um das Sommer-Camp zu retten.

Die neue Superhelden-Klasse bringt neue Kampfstrategien sowie Fallen mit sich, mit denen angsteinflößende Gegner besiegt werden können. Nach der Rettung des Tardicaca-Sees werden die Spieler ihre neuen Kräfte und Verbündeten für den Rest ihres Superhelden-Abenteuers behalten.

„South Park: Die Rektakuläre Zerreißprobe – Bring den Crunch“ erscheint am 31. Juli für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC.

South Park – Die rektakuläre Zerreißprobe ist jetzt für Nintendo Switch™ erhältlich | Ubisoft [DE]

Quelle: Pressemitteilung

Close