NewsPCPlayStation 4Xbox One

Control – Das dritte Entwicklertagebuch dreht sich um das Hauptquartier des „Federal Bureau of Control“

Die Entwickler von Remedy Entertainment arbeiten derzeit an dem kommenden Action-Adventure „Control“. Mit einer Videoreihe gewähren euch die Macher Einblicke in die Entwicklung des Spiels und geben gleichzeitig weitere Informationen zum Spiel bekannt. Das dritte Entwicklertagebuch namens „The Oldest House“ rückt das Hauptquartier der geheimen Behörde „Federal Bureau of Control“ in den Mittelpunkt.

„Control“ ist die Geschichte von Jesse Faden und handelt von ihrer Suche nach Antworten, nachdem sie den Posten des Direktors übernommen hat. Die Welt von „Control“ hat ihre eigene Geschichte, genau wie auch die Verbündeten, denen Jesse unterwegs begegnet. Überall gibt es Nebenquests und Geheimnisse. Jesse arbeitet mit anderen Agenten zusammen, entschlüsselt kryptische Codes und entdeckt seltsame Experimente in der Agentur.

Die Veröffentlichung von „Control“ soll im Laufe des nächsten Jahres auf PC, Xbox One und PlayStation 4 erfolgen.

Entwicklertagebuch 1: Die Geschichte

Entwicklertagebuch 2: Das Gameplay

Entwicklertagebuch 3: Eine verändernde Welt

Quelle: Pressemitteilung

Close