NewsNintendo SwitchPC

Gris – Das malerische Adventure erscheint für PC und Nintendo Switch, ein Gameplay-Trailer

Das Spiel „Gris“, das sich bei den spanischen Entwicklern Nomada Studio in der Mache befindet, ist seit der Ankündigung im Januar 2016 ein großes Rätsel. Bislang veröffentlichte das Team hinter dem Spiel diverse Konzeptzeichnungen und das ein oder andere bewegte Bild über die sozialen Plattformen. Am heutigen Tage gibt es mehr Informationen zu „Gris“. Neben einem Gameplay-Video, das ihr unter diesen Zeilen sehen könnt, gaben die Entwickler bekannt, dass „Gris“ für den PC sowie für die Nintendo Switch erscheinen wird. Mit Devolver Digital fand sich außerdem ein passender Publisher.

„Gris“ erzählt die Geschichte des gleichnamigen jungen Mädchen, das in ihrer eigenen Welt verloren geht und mit einer schmerzhaften Erfahrung in ihrem Leben zu kämpfen hat. Ihre Reise durch die Trauer manifestiert sich in ihrer Kleidung, die ihr neue Fähigkeiten verleiht und damit hilft, sich besser in ihrer verblassten Realität zurechtzufinden. Mit dem Verlauf des Spieles soll sich die Geschichte entfalten. Gris wächst emotional und sieht ihre Welt dann auf eine andere Art und Weise, indem sie neue Wege findet, die sie mit ihren erweiterten Fähigkeiten erkunden kann.

Nomada Studio verspricht eine heitere und überaus stimmungsvolle Geschichte. Die malerische Welt soll sich ohne Frustration und Gefahr erkunden lassen. So könnt ihr den besonderen Stil von „Gris“ in vollen Zügen genießen. Allerdings bietet „Gris“ leichte Rätsel, Plattform-Sequenzen und optionale, auf Fertigkeiten basierende Herausforderungen.

„Gris“ erscheint voraussichtlich im Dezember. Einen konkreten Release-Termin gibt es allerdings noch nicht.

Quelle: Pressemitteilung

Close