NewsNintendo Switch

Dark Souls: Remastered – Release-Termin für Nintendo Switch steht

Erst im Januar kündigte Bandai Namco Entertainment Europe und FromSoftware mit „Dark Souls: Remastered“ eine überarbeitete Neuauflage des Hardcore-Rollenspiels für PC und Konsolen an. Während die Version für PC, Xbox One und PlayStation 4 bereits erschienen ist, wurde die Nintendo Switch-Version verschoben. Jetzt konnten die Verantwortlichen den offiziellen Release-Termin bekannt gegeben. Nintendo Switch-Spieler dürfen sich ab dem 19. Oktober der Herausforderung von Lordran stellen.

Am selben Tag wird auch das amiibo von „Solaire of Astora“ erscheinen. Spieler können durch das Scannen des amiibos die Geste „Gelobt sei die Sonne“ schon früher im Spiel freischalten. Ohne das amiibo wird die Geste analog zur ursprünglichen Version im späteren Spielverlauf freigeschaltet.

Details der Dark Souls: Remastered Nintendo Switch-Version:

Auflösung:

  • Original: 720p
  • Nintendo Switch: TV-Modus: 1080p; Handheld-Modus: 720p

Bildrate:

  • Original: 30fps
  • Nintendo Switch: 30fps

Online Mehrspieler:

  • Original: 1~4
  • Nintendo Switch: 1~6

Online System:

  • Original: P2P
  • Nintendo Switch: Spezieller Game-Server

DLC: 

  • Original: Separat
  • Nintendo Switch: Inbegriffen

Des Weiteren wurde angekündigt, dass es noch vor dem Release einen Network Test geben wird, wo Spieler bereits in die düstere Welt eintauchen können. Weitere Informationen dazu sollen folgen.

Quelle: Pressemitteilung

Close