Resident Evil 2 erscheint unzensiert, Collector’s Edition für Europa angekündigt

Resident Evil 2
Resident Evil 2

Heute hat Capcom gleich zwei Neuigkeiten zur Neuauflage von „Resident Evil 2“ parat, das am 25. Januar 2019 veröffentlicht wird. Wie das Unternehmen mitteilte, wurde das Spiel bereits von der USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) bewertet und mit dem „USK 18“-Alterskennzeichen klassifiziert („Keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG.“). Etwaige Zensuren waren nicht erforderlich, um eine Altersfreigabe zu erhalten.

Die Collector’s Edition

Des Weiteren stellte Capcom heute die europäische Collector’s Edition von „Resident Evil 2“ vor. Die physische Sammlerausgabe wird ebenfalls am Erscheinungstag zum Kauf bereitstehen. Sie beinhaltet unter anderem eine rund 30cm große Figur des Protagonisten Leon S. Kennedy und weitere, physische Items:

  • Steel Book (enthält das komplette Spiel Resident Evil 2)
  • 12” Leon Kennedy-Figur
  • Limited Edition R.P.D. Schlüssel
  • Collector’s Item Box
  • Artbook & Soundtrack-CD
  • “Made in Heaven”-Pin
  • Poster
  • Deluxe DLC Pack-Karte:
    • “Original Version”-Soundtrack
    • Leon Kennedy-Kostüme: Arklay Sheriff und Noir
    • Claire Redfield-Kostüme: Military, Noir und Elza Walker
    • Deluxe-Waffe: Samurai Edge – Modell Albert

Boni für Vorbesteller

Wie üblich, dürfen sich auch die Vorbesteller von „Resident Evil 2“ auf Zugaben freuen. Die frühen Käufer erhalten, die das Spiel bei teilnehmenden Händlern vorbestellen, erhalten die beiden herunterladbaren Inhalte „Deluxe-Waffe: Samurai Edge – Modell Chris“ und „Deluxe-Waffe: Samurai Edge – Modell Jill“.

Resident Evil 2 | Gameplay Video 2 | PS4, Xbox One, PC

Quelle: Pressemitteilung