NewsNintendo Switch

Cities: Skylines – Trailer zum Release auf Nintendo Switch

Letzte Nacht fand eine neue Ausgabe von Nintendo Direct statt, in dessen Rahmen Paradox Interactive den Release von „Cities: Skylines“ auf Nintendo Switch bekannt gab. Die Städtebausimulation ist ab sofort für 39,99 US-Dollar erhältlich und ermöglicht seine eigene Stadt auch unterwegs aufzubauen.

Das ursprünglich von Colossal Order entwickelte Spiel hat für die Switch-Version ein komplett neues UI (User Interface) erhalten und umfasst mit „After Dark“ (mehr Infos) und „Snowfall“ (mehr Infos) die ersten beiden Erweiterungen. Hinzu werden HD Rumble und Pro Controller unterstützt.

In „Cities: Skylines“ errichtet ihr eure eigene Stadt und verwaltet diese. Dazu gehört Infrastruktur, wie zum Beispiel Strom- und Wasserversorgung und das Anlegen des Verkehrsnetzes, inklusive Bus- und Bahnlinien. Als Bürgermeister kann man Bezirke mit unterschiedlichen Richtlinien bestimmen und muss sich um die Wirtschaft kümmern.

Weiterhin ist „Cities: Skylines“ für PC, Mac, Linux, Windows 10, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

Close