Final Fantasy XIII und X/X-2 haben einen Termin für Xbox One und Switch

Letztes Jahr kündigte Square Enix an, mehrere „Final Fantasy“-Spiele auf die aktuellen Plattformen zu bringen (siehe hier). Mit dabei sind „Final Fantasy XIII The Zodiac Age“ und „Final Fantasy X/X-2 HD Remaster“, für die jetzt ein Release-Termin für Xbox One und Nintendo Switch feststeht.

„Final Fantasy X/X-2 HD Remaster“ erscheint am 16. April für die beiden Plattformen und enthalt „Final Fantasy X“ und dessen Fortsetzung „Final Fantasy X-2“. „Final Fantasy X“ erzählt die Geschichte des Blitzballstars Tidus, dessen Schicksal untrennbar mit dem des schönen Mediums Yuna verbunden ist. Gemeinsam begeben sie sich auf die Mission, die Welt von Spira zu retten. „Final Fantasy X-2“ spielt zwei Jahre später und folgt der Geschichte von Yuna, Rikku und Paine und ihren aufregenden Abenteuern, auf denen sie uralte Geheimnisse aufdecken und mächtige Gegner bekämpfen.

„Final Fantasy XIII The Zodiac Age“ folgt am 30. April für Xbox One und Nintendo Switch. Es basiert basiert auf dem zwölften Teil der erfolgreichen „Final Fantasy“-Reihe und verfügt über ein überarbeitetes Spieldesign und neu aufgelegte Grafik in Full HD. „The Zodiac Age“ spielt in der prachtvollen Welt von Ivalice, in der Magie allgegenwärtig ist und Luftschiffe den Himmel bevölkern. Das kleine Königreich Dalmasca ist zwischen den kriegsführenden Reichen Archadia und Rozarria gefangen und die alleinige Erbin des dalmascanischen Thrones, Prinzessin Ashe, verschreibt sich dem Widerstand, um ihre Heimat zu befreien. Die Geschichte beginnt, als Ashe Vaan trifft, einen jungen Mann, der vom Fliegen durch die Wolken träumt. Ihre Abenteuer werden das Schicksal der größten Nationen der Welt verändern.

Beide Spiele erscheinen für Xbox One in digitaler Form. Für Switch wird das Spiel sowohl als Download sowie als Box-Version erhältlich sein.

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close