Constructor Plus erscheint zuerst für die Nintendo Switch, ein neuer Trailer

In „Constructor“ schlüpft man in die Rolle eines aufsteigenden Grundstücksmagnaten, der es mit der Konkurrenz aufnehmen muss, um eine florierende Stadt zu erschaffen. Das beinhaltet nicht nur die zügige Fertigstellung von Wohnungen und Geschäftsgebäuden. Vielmehr muss man auch mit einem ganzen Haufen unerwünschter Personen fertig werden. Diese bunte Truppe an verkommenen Typen kann aber auch für eigene Zwecke gegen andere Bauunternehmer eingesetzt werden.

In wenigen Wochen erscheint das Spiel mit dem Zusatz „Plus“. Hierbei handelt es sich um eine erweiterte Version des originalen Spieles. Neben neuen Gebäuden, neuen Unterwünschten und Spielmodi, findet auch ein komplett neuer Planet den Einzug ins Spiel, den ihr ebenfalls bebauen könnt.

Als erstes dürfen die Nintendo Switch-Spieler den Bauherren spielen. „Constructor Plus“ erscheint für die Nintendo-Konsole am 15. Februar 2019. Zwei Wochen später, am 28. Februar, erscheint das Spiel dann für die PS4, Xbox One und für den PC.

Besitzer der digitalen Version von „Constructor HD“ können „Constructor Plus“ zum Preis von 10 Euro erwerben.

Constructor Plus Teaser Trailer Nintendo Switch

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close