PlayStation Plus – PS Plus im März 2019 mit Call of Duty: Modern Warfare Remastered und The Witness

PlayStation Plus
PlayStation Plus

Sollten sich die Besitzer einer PS4-Konsole unter euch derzeit in einem Spiele-Loch befinden, so hat Sony für den Monat März 2019 vielleicht ein paar neue Spiele parat, die ihr im Rahmen des PS-Plus-Programms herunterladen könnt.

Im kommenden Monat werden erstmals keine Spiele für die PlayStation 3 und PlayStation Vita neu in das Programm aufgenommen. Bis zum 08. März könnt ihr euch die Spiele „Divekick“, „Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots“, „Gunhouse“ und „Rogue Aces“ sichern.

Die neuen PS Plus-Spiele für März

Ab dem 05. März erhalten die PlayStation 4-Spieler die beiden Games „Call of Duty: Modern Warfare Remastered“ und „The Witness“.

Beachtet, dass am 05. März auch die aktuellen Spiele „Hitman“ und „For Honor“ aus dem Plus-Programm wegfallen. Deshalb unbedingt einmal kurz herunterladen.

Folgende Spiele stehen noch bis zum 04. März zum Download bereit:

  • Hitman (PS4)
  • For Honor (PS4)

Folgende Spiele stehen noch bis zum 08. März zum Download bereit:

  • Divekick (PS3, PS Vita)
  • Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots (PS3)
  • Gunhouse (PS4, PS Vita)
  • Rogue Aces (PS4, PS Vita)

Neu für die PS4 am 05. März:

  • Call of Duty: Modern Warfare Remastered
  • The Witness

Call of Duty: Modern Warfare Remastered | Launch Trailer | PS4

Quelle: PlayStation Blog