Mortal Kombat 11 – Beat’em Up erscheint ungeschnitten und mit USK 18

Heute konnte Warner Bros. Interactive Entertainment zusammen mit NetherRealm Studios eine erfreuliche Nachricht zu „Mortal Kombat 11“ verkünden. Das Spiel wird am 24. April ohne Änderungen gegenüber der internationalen Version und mit der Alterskennzeichnung USK 18 (Keine Jugendfreigabe gemäß §14 JuSchG) in Deutschland erhältlich sein.

Damit ist „Mortal Kombat 11“ seit über 10 Jahren der erste Teil dieses Franchise, der parallel mit den internationalen Versionen und einem offiziellen Alterskennzeichen der USK in einer komplett ungeschnittenen Variante auf dem deutschen Markt erscheinen wird.

Der Release erfolgt am besagten Termin für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC. Vorbesteller erhalten den spielbaren Charakter Shao Kahn. Vorbestellungen für PlayStation 4 und Xbox One erhalten bei ausgewählten Einzelhändlern außerdem Zugang zur Beta, die für diese Plattformen am 28. März starten wird.

Weitere Informationen zum Spiel gibt es auf der offiziellen Homepage (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

Zu guter Letzt gibt es einen neuen Trailer, der die beiden spielbaren Charaktere Cassie Cage und Kano zeigt:

MORTAL KOMBAT 11 – Cassie Cage und Kano Trailer Deutsch HD German (2019)

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close