Death Stranding – Die PC-Version erscheint im Sommer 2020

Death Stranding
Death Stranding

„Death Stranding“, das Werk von Hideo Kojima und seinem Entwicklerstudio Kojima Productions, erscheint in wenigen Tagen exklusiv für die PlayStation 4. Doch wie 505 Games heute verkündete, wird das Spiel im nächsten Jahr auch für den PC erscheinen. Das Unternehmen übernimmt dabei den Vertrieb. Bereits im Vorfeld gab es Gerüchte, dass es sich bei „Death Stranding“ nicht um einen PS4-exklusiven Titel handelt.

Der PC-Release von „Death Stranding“ erfolgt im Sommer 2020. Weitere Details möchte Publisher 505 Games schon bald bekannt geben. Ebenso ist noch unklar, für welche digitalen Plattformen die PC-Version erscheinen wird.

„Death Stranding“ folgt der Geschichte von Sam Porter (Norman Reedus), der durch verödete Wüstenlandschaften reist, um die Menschheit vor einer drohenden Auslöschung zu bewahren, nachdem eine Reihe mysteriöser Explosionen eine Welle von übernatürlichen Vorfällen ausgelöst hat und außerweltliche Kreaturen beginnen, die Gegenden heimzusuchen.

“Wir sind wahnsinnig aufgeregt und fühlen uns sehr geehrt, mit dem überaus talentierten Team von Kojima Productions zusammenzuarbeiten und PC-Spielern weltweit Death Stranding zu bringen”, sagt 505 Games Mitgründer und CEO Raffi Galante. “Death Stranding nimmt Spieler mit auf eine völlig innovative Erfahrung, die PC-Spieler überall entzücken wird.”

„Death Stranding“ erscheint am 08. November für die PlayStation 4.

Death Stranding – Release Date Reveal Trailer | PS4

Quelle: Pressemitteilung