NewsNintendo SwitchSammlerstücke

Skellboy erscheint Ende Januar für die Nintendo Switch, Soundtrack erscheint auf Vinyl

Publisher Fabraz und Entwickler Umaiki Games schicken euch mit „Skellboy“ in das Cubold-Königreich. Der böse Hofmagier, der von der Prinzessin sitzen gelassen wurde, rief die bösen Geister an, um die Toten und die längst vergessenen Monster des Königreichs wiederauferstehen zu lassen. Unter den beschworenen Monstern ist allerdings auch ein knochiger Held, der auf den Namen Skippy hört und das Königreich retten soll.

Am 30. Januar 2020 erscheint „Skellboy“ für die Nintendo Switch. Eine Veröffentlichung für den PC ist ebenfalls geplant. Einen Release-Termin für die PC-Version gibt es zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch nicht.

Soundtrack erscheint auf Vinyl

Der Soundtrack von „Skellboy“ stammt vom Komponisten Björn Schellin. In digitaler Form wird dieser zum Release des Spiels erhältlich sein. Das digitale Album könnt ihr auf der Bandcamp-Seite vorbestellen. Noch ohne Release-Termin ist die Vinyl, die ebenfalls über Black Screen Records erscheinen wird.

Erste Bilder gewähren einen Blick auf die Vinyl. Details zur Pressung gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht. Neben der Vinyl kann man einen Blick auf das Merchandise werfen, das ihr bei The Yetee erwerben könnt.

Skellboy - Announcement Trailer - Nintendo Switch

Quellen: Pressemitteilung / Twitter / Black Screen Records

Back to top button
Close