NewsNintendo SwitchPlayStation 4

Disgaea 6: Defiance of Destiny – Die Strategie-RPG-Reihe wird im nächsten Jahr fortgesetzt

NIS America kündigte im Rahmen des „Nintendo Direct Mini: Partner Showcase“ den sechsten Teil der „Disgaea“-Reihe an. Die Veröffentlichung von „Disgaea 6: Defiance of Destiny“ soll im nächsten Jahr für die Nintendo Switch und PlayStation 4 erfolgen. Jedoch bestätigte Nippon Ichi Software die PS4-Version erst einmal nur für Japan. Die Spieler im Westen erhalten bislang nur eine Version für die Nintendo Switch, die im Sommer 2021 erscheinen soll.

In „Disgaea 6: Defiance of Destiny“ erwarten euch abermals taktische Kämpfe. Allerdings kündigte NIS America auch die Einführung von neuen Gameplay-Elementen ein, wie die „Super-Reinkarnation“ des Zombies Zed. Mit der Hilfe dieser besonderen Fähigkeit wird er nach jedem Tod stärker. Mit anpassbaren Einstellungen wie „Auto“, „Retry“ und „Replay“ können sowohl Hardcore- als auch Gelegenheitsspieler ihren Weg durch die Unterwelt erkämpfen. Des Weiteren setzt Nippon Ichi Software bei „Disgaea 6: Defiance of Destiny“ erstmals auf 3D-Modelle.

Die Nintendo Switch-Spieler, die eine Mitgliedschaft für Nintendo Switch Online besitzen, können vom 23. September, 10:00 Uhr, bis 29. September, 23:59 Uhr, die Vollversion von „Disgaea 5 Complete“ als zeitlich limitiertes Probespiel testen und schon einmal in die bunte Welt des strategischen Rollenspiels eintauchen.

Disgaea 6: Defiance of Destiny - Announcement Trailer (Nintendo Switch)

Quelle: Nintendo / NIS America

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"