NewsPC

Per Aspera – Release-Termin für den Sci-Fi-City-Builder

Publisher Raw Fury und das in Argentinien ansässige Entwicklerstudio Tlön Industries haben jetzt den Release-Termin von „Per Aspera“ verkündet. Das Spiel ist eine Mischung aus Strategie- und Aufbausimulation und ist in einem Sci-Fi-Setting gehalten. Als Spieler gilt es den Mars in einen bewohnbaren Planeten zu verwandeln.

Neben einem Sandbox-Modus gibt es auch eine Einzelspieler-Kampagne. Dort schlüpft ihr als Spieler in die Rolle eines künstlichen Bewusstseins namens AMI. Das oberste Ziel ist den Roten Planeten in einen grünen, für Menschen geeigneten Lebensraum zu verwandeln und auf die Kolonisierung vorzubereiten. Im Verlauf wird man die Wahrheit über die ersten Missionen der Menschheit zum Mars aufdecken.

„Per Aspera“ erscheint am 3. Dezember 2020 für PC. Das Spiel wird unter anderem auf Steam (siehe hier) und GOG.com (siehe hier) erhältlich sein. Weiterhin steht auf Steam eine Demo-Version des Spiels zum Download bereit.

Per Aspera Date Announcement Trailer - Launching December 3rd on PC

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"