NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4Xbox One

Need for Speed: Hot Pursuit Remastered – Launch-Trailer

Gestern veröffentlichten Electronic Arts und das Entwicklerstudio Criterion Games „Need for Speed: Hot Pursuit Remastered“ für PC, Xbox One und PlayStation 4. Die Nintendo Switch-Version folgt am 13. November 2020. Die überarbeitete Version des Rennspiels bietet erstmal plattformübergreifenden asynchrone Multiplayer-Wettbewerbe.

“Wir bei Criterion fanden schon immer, dass Spiele mehr Spaß machen, wenn man sie mit Freunden erlebt und haben deshalb den gemeinschaftlichen Wettbewerb in den Mittelpunkt des Erlebnisses gerückt”, so Matt Webster, General Manager bei Criterion Games.

“Wir freuen uns sehr darüber, Need for Speed Hot Pursuit als Remaster zurückzubringen, da es uns die Möglichkeit bietet, auf älterer Technik basierende, begeisternde Konzepte wieder aufzugreifen und sie mit frischen Talenten, moderner Technologie und veränderten Perspektiven neu umzusetzen. Mit diesem Remaster sorgen wir für mehr Interaktionen als je zuvor, da sich die Spieler unabhängig von ihrer Plattform miteinander verbinden und messen können. Es wird riesigen Spaß machen, mitzuerleben, wie sehr das die Konkurrenz unter unseren Fans ebenso wie unter neuen Spielern belebt.”

Neben dem Multiplayer-Feature und einer verbesserten Grafik „NfS: Hot Pursuit Remastered“  sämtliche Haupt-DLCs, die den digitalen Racers weitere sechs Stunden Spielspaß und mehr als 30 Herausforderungen bieten sollen. Dazu kommt ein überarbeitetes Karriere-Erlebnis sowohl als Cop als auch als Racer, neue Optionen im Foto-Modus und mehr.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"