NewsPC

Dread Templar – Der Retro-Shooter startet im Herbst in die Early Access-Phase

Publisher 1C Entertainment hat derzeit ein Händchen dafür, wenn es um den Vertrieb von klassischen Shootern geht. Nach “Wrath” und “Graven” reiht sich “Dread Templar” in die Reihe ein. Entwickelt wird der Pixel-Shooter von T19 Games.

“Dread Templar” erinnert stark an die Klassiker “Hexen”, “Quake” und natürlich “Doom”. Das kommende Spiel kombiniert dabei Elemente aus klassischen und modernen Shootern. Neben einen rasanten Gameplay erwarten euch Rätsel, jede Menge Waffen und eine Zeitlupenfunktion.

Verläuft alles nach Plan, dann wird “Dread Templar” im kommenden Herbst in die Early Access-Phase übergehen, wie 1C Entertainment mitteilte. Die Veröffentlichung der Vollversion ist für das Jahr 2022 geplant. Ein erster Trailer präsentiert euch allerhand Gameplay aus dem kommenden Werk.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"