NewsPC

Total War: Rome Remastered – Neuauflage mit Termin angekündigt

Mit „Total War: Rome Remastered“ hat Sega zusammen mit Entwicklerstudio Feral Interactive eine überarbeitete Fassung des Originals angekündigt. Das Original wurde von Creative Assembly entwickelt und erschient 2004 unter dem Namen „Rome: Total War“. Es war der dritte Ableger des Strategie-Franchise „Total War“.

Die Neuauflage des Klassikers wird nicht nur die Erweiterungen „Barbarian Invasion“ und „Alexander“ beinhalten, sondern euch neue Inhalte und natürlich eine überarbeitete Grafik. So unterstütz das Spiel 4K-Grafik und nativer Unterstützung für UHD-Auflösung. Hinzu wurden die Umgebungen, Schlachtfelder und Charaktermodelle überarbeitetet.

Zu den neuen Inhalte gehören unter anderem ein verbessertes Hilfesystem und neue spielbare Fraktionen. Spieler können nicht nur mit den 22 bekannten, sondern noch mit 16 ursprünglich nicht spielbaren Fraktionen Kriege an neuen Fronten führen. Außerdem haben sie die Möglichkeit, Händleragenten auf Missionen zu schicken, um auf der gesamten Karte lukrative Handelsnetzwerke zu errichten, rivalisierende Händler auszukaufen und die Wirtschaftskraft ihres Reiches zu stärken.

Zu guter Letzt gibt es einen plattformübergreifenden Mehrspielermodus. Damit können zum ersten Mal in der Geschichte des „Total War“-Franchises plattformübergreifenden PVP-Gefechte auf Windows, macOS und Linux erleben.

„Welchen besseren Zeitpunkt für eine Rückkehr zu Total War könnte es geben als das zwanzigjährige Jubiläum des Klassikers?“, meint Rob Bartholomew, Chief Product Officer von Creative Assembly. „Die Erstveröffentlichung von Rome: Total War war etwas ganz Besonderes für uns, da wir mit dem Titel unseren ersten großen Durchbruch gefeiert haben; ihn mit unseren Kollegen von Feral neu auflegen zu können ist eine großartige Gelegenheit“.

„Die Arbeit an der Neuauflage eines Klassikers wie Rome war eine berauschende Herausforderung: etwa so als würde man die Kronjuwelen nachschleifen“, erklärt David Stephen, Managing Director von Feral Interactive. „Wir sind mit dem Ergebnis äußerst zufrieden und hoffen, dass die Fans dieses fantastischen Franchises es auch sind.“

„Total War: Rome Remastered“ wird schon 29. April 2021 für PC erscheinen und ist bereits auf Steam (siehe hier), bei Creative Assembly (siehe hier) und Feral Interactive (siehe hier) vorbestellbar. Spieler, die bereits das Originalspiel bei Steam besitzen, erhalten beim Kauf von „Total War: Rome Remastered“ bis zum 1. Juni 2021 einen Rabatt von 50 %.

Weitere Informationen über “Total War”-Spiele findet ihr auch hier bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"