NewsPC

A Total War Saga: Troy – Release-Termin für „Mythos“-Erweiterung

Die Teams von SEGA und Creative Assembly werden bereits nächste Woche die neue Erweiterung „Mythos“ für das Strategiespiel „A Total War Saga: Troy“ veröffentlichen. Der genaue Release erfolgt am 2. September 2021. Dann können sich Spieler in den Trojanischen Krieg mit all seinen mythologischen Ausmaßen stürzen. Hinzu wird es kostenlose Inhalte für alle Spieler geben.

A Total War Saga: Troy – Mythos

In der Erweiterung können Spieler den Verlauf des Trojanischen Krieges auf einer mythologisch inspirierten Kampagnenkarte ändern, die komplett neue Spiel-Optionen bietet und neue Arten einführt, die Götter zu verleiten und ihren göttlichen Willen zu wirken.

Erschafft eure eigene Odyssee und brecht auf eine von drei neuen Expeditionen auf, um die legendären Bestien aufzuspüren, zu bekämpfen, zu zähmen und sie dann auf Eure Feinde zu hetzen: der Kerberos – grausamer Hund des Hades, der die Unterwelt bewacht, der Greif – tödlicher Herrscher des Himmels, die Hydra – eine neunköpfige Schlange, die Gift und Wahnsinn verbreitet.

Des Weiteren könnt ihr viele neue Einheiten rekrutieren, einschließlich der legendären Arimaspen und Schatten aus der Unterwelt. Außerdem gibt es neue, mythologische Designs für ikonenhafte Einheiten wie den Zentaur, die Riesen und den Minotaurus. Verstärkt ihre Kampfkraft mit mächtigen Gefechtsfähigkeiten, einschließlich tödlicher Zauber und regenerativer Magie.

Kostenlose Inhalte für Besitzer von „Troy“

Neben dem Addon erscheint ein neuer Spielmodus, der für alle Spieler kostenlos ist.

In dem neuen Historische Modus können Spieler die ägäischen Gefechte nun aus einer realistischen, geschichtstreuen Perspektive erleben. Diese Änderungen beinhalten den Kampf zwischen Generälen und ihren Leibwächtern, statt Ein-Mann-Armeen, welche die Macht der Götter nutzen.

Die offizielle FAQ-Seite zur Erweiterung findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"