NewsPCPlayStation 5Xbox Series X

Kingdom Come: Deliverance 2 – Fortsetzung erscheint noch dieses Jahr

Diese Woche wurde mit „Kingdom Come: Deliverance 2“ die Fortsetzung des 2018 erschienenen RPGs „Kingdom Come: Deliverance“ angekündigt. Das Spiel ist eine direkte Fortsetzung des Vorgängers, soll aber so entwickelt und geschrieben worden sein, dass es sowohl für Neueinsteiger als auch für langjährige Fans perfekt geeignet ist.

Spieler werden sich erneut in Böhmen des 15. Jahrhunderts wiederfinden. In der Rolle von Heinrich, dem standhaften Sohn eines Schmieds, soll die Spieler eine turbulente Geschichte von Rache, Verrat und Selbstfindung erwarten. Mit mehr als fünf Stunden Zwischensequenzen, die Heinrichs Reise erzählen, werden die Spieler immer weiter in die sich langsam entfaltende Geschichte hineingesogen.

Auf zwei neuen Karten – doppelt so groß wie im Vorgängerspiel – können die Spieler das wunderschöne und vielfältige Böhmische Paradies (ein realer Ort, den man noch immer in der Tschechischen Republik besuchen kann) mit der majestätischen Burg Trosky erkunden und anschließend eine urbane Umgebung der Silberminenstadt Kuttenberg besuchen, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Des Weiteren wurde das Kampfsystem von „Kingdom Come: Deliverance II“ überarbeitet, um es zugänglicher zu machen und gleichzeitig seiner Natur treu zu bleiben: der Darstellung echter mittelalterlicher Kampfkünste. vom eleganten Schwertkampf bis hin zu tödlichen Fernkampfangriffen, wie den neu hinzugefügten Armbrüsten oder frühen Schießpulverwaffen.

Deep Silver und Entwickler Warhorse Studios wollen „Kingdom Come: Deliverance 2“ noch dieses Jahr für PC, Xbox Series X/S und PlayStation 5 auf den Markt bringen. Die Webseite zum Rollenspiel gibt es hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner