NewsPC

Randal’s Monday – Jason Mewes übernimmt Sprechrolle, Update: Video

Wie Daedalic Entertainment heute verkündete, wird Jason Mewes eine Sprechrolle in dem kommenden Adventure Randal’s Monday übernehmen. Bekannt wurde Jason durch die Filme der Clerks-Reihe, wo er die Rolle von Jay übernommen hat.

Eben diese Figur wird einen Auftritt in Randal’s Monday haben. An seiner Seite natürlich sein stiller Freund Silent Bob, der nicht vertont werden muss. Das kultige Duo wird in einer Seitengasse herumlungern und über die Dinge aus den Clerks-Filmen sprechen, die sie berühmt gemacht haben.

„Wir sind überglücklich, dass wir jetzt auch Jason mit an Bord haben“, erklärt Enric Costa, Lead Producer der Nexus Game Studios. „Es ist ein Traum, der wahr geworden ist. Unsere Hommage an Clerks und die klassischen Adventure-Games bekommt nun nicht nur die Unterstützung von einem großen Star des amerikanischen Independent Films, sondern von zweien. Das ist mehr als wir uns immer erhoffen konnten“, so Costa weiter.

Randal’s Monday dreht sich um den gleichnamigen Protagonisten Randal, ein Kleptomane und Soziopath, der selbst seinen besten Freund Matt hintergeht. Nach der Verlobungsparty von Matt wacht Randal an einem Montagmorgen mit einem Hangover und Matts Brieftasche in seinem Besitz auf. Diese enthält den Verlobungsring von Matt. Randal hat also die brennende Idee, den Verlobungsring einfach zu verkaufen. Diese Aktion zieht allerdings einen üblen Fluch mit sich. Matt begeht Selbstmord und Randal ist nun gezwungen, denselben Montag wieder und wieder zu durchleben, um seinen Fehler wieder gutzumachen. Es erwartet euch nicht nur eine Menge an schwarzen Humor, sondern auch im Spiel versteckte Geek– und Popkulturreferenzen aus den 1990ern und frühen 2000ern.

Randal’s Monday entsteht derzeit bei den Nexus Game Studios und erscheint am 12. November 2014 für den PC.

Quelle: Pressemitteilung

Close