NewsPC

Die Sims 4 – Neues Update fügt die Pools hinzu

Anfang Oktober verkündeten EA und Maxis, dass Die Sims 4 mit neuen Inhalten und Features ausgestattet wird, die kostenlos zur Verfügung stehen werden. Nachdem man bereits die Geister in das Spiel integrierte, dürfen die virtuellen Bewohner nun in das kalte Nass springen.

Ab sofort dürft ihr in Die Sims 4 ein paar Pools aufstellen. Grenzen gibt es dabei fast keine. Das Bauen der Pools soll ebenfalls über den neuen Bau-Modus erfolgen, sodass das Bauen nun schneller und leichter von der Hand gehen soll. Wer möchte, der darf die Pools in die Höhe, diagonal oder direkt ins Haus mit einer Glaswand bauen. Durch die Veränderung der Wandhöhen kann zudem die Tiefe der Pools bestimmt werden.

Das Update bringt ebenfalls passende Badekleidung und vorgefertigte Outfits mit sich. Des Weiteren ist es möglich, dass die Sims in den Pools das Zeitliche segnen können – sie kehren dann als Geister wieder. Welche Möglichkeiten ihr mit den neuen Pool-Funktionen habt, könnt ihr in einem aktuellen Trailer sehen.

Quelle: EA 

Close