Resident Evil Revelations
Resident Evil Revelations

Resident Evil: Revelations erscheint für die Xbox One und PS4

Capcom veröffentlicht ein weiteren Teil der „Resident Evil“-Serie für die Xbox One und PlayStation 4. Bereits die älteren Teile 0, 1, 4, 5 und 6 haben den Weg auf den aktuellen Konsolen gefunden. Mit „Resident Evil: Revelations“ erscheint nun das erste Spin-Off, das erstmals im Jahre 2012 für den Nintendo 3DS erschienen ist. Ein Jahr später wurden auch die Xbox 360, PlayStation 3, Wii U und der PC versorgt.

Leider wollte das japanische Unternehmen keine weiteren Details zur Umsetzung bekannt geben. Die Veröffentlichung soll allerdings im Herbst vollzogen werden. Der Nachfolger, „Resident Evil: Revelations 2“, ist bereits seit 2015 für die Xbox One und PS4 erhältlich.

In „Resident Evil: Revelations“ begebt ihr euch als Jill Valentine an Bord des verlassenen Kreuzfahrtschiffs Queen Zenobia. Beauftragt wurde sie vom Director der BSAA (Bioterrorism Security Assessment Alliance), mit dem Ziel, die vermissten BSAA-Agenten Chris Redfield und Jessica Sherawat ausfindig machen, deren letzte Koordinaten direkt auf den havarierten Luxusliner verweisen. Doch dort erwartet euch das Grauen.

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

Marvel vs. Capcom: Infinite – Termin, Trailer und Editionen

Capcom gab am heutigen Tage neue Details zu „Marvel vs. Capcom: Infinite“ bekannt. Unter anderem verriet …