Sudden Strike 4
Sudden Strike 4

Sudden Strike 4 – Kurzer neuer Trailer veröffentlicht

Mit „Sudden Strike 4“ kehrt dieses Jahr die taktische Echtzeitstrategie-Serie wieder zurück. Spieler dürfen sich auf größere Schlachtfelder, mehr Einheiten, moderne Grafik und neue Szenarien mit historisch authentischen Setting des Zweiten Weltkriegs, freuen.

Stürme die Küsten der Normandie, führe Panzer in die Ardennen und verteidige Moskau in drei Kampagnen, in denen man den Part der Alliierten, der Deutschen oder der Sowjetischen Truppen übernimmt. Das Spiel bietet mehr als 100 verschiedene Einheiten, 20 Einzelspieler-Missionen, einem herausfordernden Skirmish-Modus und einen Multiplayer-Modus für bis zu 8 Spielern.

„Sudden Strike 4“ soll unzählige Möglichkeiten, Feinde zu bezwingen bieten: Unter anderem kann man die Schwachstellen von Panzern ausnutzen, Gegner in taktischen Duellen in Hinterhalte locken, Infanteristen Häuser besetzen lassen und mehr.

Kalypso Media veröffentlicht „Sudden Strike 4“ am 11. August 2017 für PlayStation 4 sowie für Windows PC, Mac, SteamOS.

Quelle: Kalypso Media

Schau es dir an

Warhammer 40,000: Inquisitor - Martyr

Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr – Alpha 2.0 und neuer Trailer

NeocoreGames, die Fans von langen Namen und Entwickler von „Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr“, kündigten …