NewsPC

Quake Champions – Termin für Early Access bekannt

Nächste Woche verwandeln Bethesda und id Softwares die Closed Beta von „Quake Champions“ in eine Early Access um. Damit beginnt die nächste Entwicklungsphase des Spiels und bringt den Spielern neue Karten, Features und einen neuen Champion. Zum Early Access-Start am 22. August kann man das Champions Pack erwerben. Damit bekommt man nicht nur Zugang zum Early Access, sondern auch zu allen aktuellen und zukünftigen Champions sowie weitere exklusive Spiel-Boni. Der Einführungspreis liegt bei 29,99 Euro (UVP). Im Laufe der Zeit wird der Preis auf 39,99 Euro (UVP) erhöht werden. Dies findet vermutlich beim Release der Vollversion statt.

„Bei einem rasanten Spiel wie Quake Champions, bei dem so viel von den Fähigkeiten der Spieler abhängt, ist nichts so wichtig wie kontinuierliches Testen und Verbessern. Das Wichtigste ist dabei das Feedback der Spieler, damit das Spiel ausbalanciert und optimiert ist – und so für alle Spieler Spaß macht, seien es Profis oder Anfänger“, erklärt Tim Willits, Studio Director bei id Software. „Die Early Access-Version ist selbstverständlich noch lange nicht final. Sie ist aber schon sehr solide und enthält vier Modi, elf Champions, eine ordentliche Auswahl von Karten und eine lebendige, wachsende Community. In der Early Access-Phase können wir eng mit den Spielern zusammenarbeiten, um das Spiel zu verbessern und zusätzliche Features hinzuzufügen, bis das Spiel in den kommenden Monaten offiziell veröffentlicht wird.“

Das Champions Pack

  • Um am Early Access von Quake Champions teilzunehmen, können Spieler das Champions Pack erwerben. Es enthält:
  • Alle elf aktuellen Champions: Ranger, Visor, Scalebearer, Nyx, Anarki, Clutch, Sorlag, Galena, Slash, B.J. Blazkowicz aus Wolfenstein II: The New Colossus und den neuen DOOM Slayer.
  • Alle kommenden Champions – inklusive mindestens sechs zusätzlicher Champions – die vor Ende 2018 erscheinen werden, sowie sämtliche darauffolgende.
  • Ein exklusiver Early Access-Skin für Ranger, den härtesten Knochen der Reihe. Dieser ist ausschließlich im Rahmen der Early Access-Phase für Käufer des Champions Packs erhältlich.
  • Drei Reliquiare (Beutekisten, die drei Spielgegenstände für die Anpassung von Profil, Champion und Waffen enthalten. Dazu gehören Skins, Shader, Namensplaketten und mehr.)

Die Free-to-Play-Version von „Quake Champions“ erscheint in den kommenden Monaten. Spieler, die bereits einen Closed Beta-Code eingelöst haben, können den schnellen Shooter weiterhin kostenlos spielen, allerdings ausschließlich über Bethesda.net. Sie spielen auf denselben Servern wie Besitzer des Champions Packs und können auf das Champions Pack upgraden oder jederzeit zusätzliche Champions zu kaufen. Spieler, deren Interesse an „Quake Champions“ gerade erst geweckt wurde, können entweder das Champions Pack erwerben oder auf die Veröffentlichung der Free-to-Play-Version warten.

Zusätzliche Inhalte und Features im Early Access von „Quake Champions“

„Quake Champions“ Early Access enthält außerdem eine Menge neuer Inhalte und Features, darunter:

  • Zwei neue Karten: Church of Azathoth und Tempest Shrine
  • Ein neuer Champion: DOOM Slayer
  • Runen-Herausforderungen: Spieler werden dafür belohnt, neue Runen-Herausforderungen abzuschließen. Diese können in Rucksäcken gefunden werden.
  • Wissens-System: Spieler können überall in der Arena Schriftrollen des Wissens in Vasen finden. Indem sie alle zehn Schriftrollen eines bestimmten Champions finden, können Spieler so dessen besonderen Wissens-Skin freischalten.
  • Verbesserter Einstieg für neue Spieler: Neue Features helfen Fragger-Frischlingen beim Einstieg. Dazu gehören ein Tutorial zur Bewegung, ein Schießstand sowie die Möglichkeit, ein Skill-Level zu wählen.
  • Neue Anpassungsoptionen: Zu diesen gehören neue Champion-Skin-Sets und Waffen-Shader.
  • Sprach-Chat im Spiel

Neuer Charakter – Slayer

Der neueste Champion für „Quake Champions“ stürmt direkt aus der Hölle in die Arenen: Der DOOM Slayer schwingt seine hammerharten Fäuste und ist absolut blutdurstig. Fans von DOOM können mit der aktiven Fähigkeit des DOOM Slayers, Berserk, vollkommen ausrasten und Gegner zu Brei schlagen. DOOM Slayers‘ passive Fähigkeit wird DOOM-Fans auch sehr bekannt vorkommen – dank Double Jump kann er in der Luft erneut springen.

Quelle: Pressemitteilung

Close