NewsPCPlayStation 4Xbox One

For Honor – Neuer Trailer zum Start von Season 4

Morgen startet Ubisoft die vierte Season in „For Honor“. Die Season läuft unter dem Titel „Order & Havoc“ und bringt unter anderem den neuen 4vs4-Tribut-Modus, zwei neue Helden, zwei neue Maps und mehr. Im Verlauf der Season kommen Ranglistenspiele im 4vs4-Modus „Herrschaft“ hinzu.

Der Tribut-Modus und die neuen Karten (Markthalle und Fehdehandschuh) werden zu Beginn der neuen Season für alle Spieler kostenlos verfügbar sein. Die neuen Helden Aramusha und der brutale Shaman werden ab morgen für Season Pass-Besitzer und für alle Spieler am 21. November für jeweils 15.000 Stahl spielbar sein.

Neue For Honor Map „Markthalle“:

Die Markthalle, gelegen in einem Samurai-Dorf, ist ein dicht bewohntes Labyrinth aus verwinkelten Gassen. Die Stelzenhäuser ragen aus dem Wasser und Vorstöße geschehen stets Richtung Himmel, was eng verbundene Nachbarschaften in unterschiedlichen Höhen hervorbringt.

Neue For Honor Map „Fehdehandschuh“:

Fehdehandschuh repräsentiert die Hauptstadt der Wikinger. Hierbei handelt es sich um eine imposante Festung, die auf einem Hügel gelegen und durch ein defensives Bollwerk geschützt ist. Nur wenige haben es bisher ins Innere der Wikinger-Zitadelle geschafft, wieder heraus kam bisher niemand.

Weitere Informationen über Season 4 und Inhalte gibt es hier bei uns (KLICK!) und natürlich auf der Homepage des Spiel: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Close