NewsPCPlayStation 4Xbox One

Wolfenstein II: The New Colossus – Bethesda datiert die kommenden DLC

Seit dem 27. Oktober 2017 ist „Wolfenstein II: The New Colossus“ ist im hiesigen Handel erhältlich. Bereits Monate vor der eigentlichen Veröffentlichung teilte Bethesda mit, dass der Shooter einen Season-Pass erhalten wird, der euch die Möglichkeit gewährt, in die Rolle von drei verschiedenen Charakteren zu schlüpfen. Alle Charaktere erhalten mit „Wolfenstein II: Die Freiheitschroniken“ ihr eigenes Kapitel.

Die Geschichten drehen sich um einen ehemaligen Footballspieler, einer Assassine und einen Army-Captain, welche gegen das Regime kämpfen. „Episode Null“ ist bereits für die Käufer des Season Pass und Vorbesteller von „Wolfenstein II: The New Colossus“ verfügbar. Die Episode stellt die Charaktere stellt Joseph Stallion, Jessica Valiant und Gerald Wilkins vor.

Bethesda gab nun bekannt, wann die Geschichten der Freiheitskämpfer weitergehen. So wird im Dezember Joseph Stallion seinen herunterladbaren Inhalt erhalten. Im Januar wird Jessica Valiant ihren großen Auftritt haben. Der letzte DLC erscheint voraussichtlich im März 2018, der Gerald in den Mittelpunkt rückt.

Die Termine in der Übersicht (Herstellerangaben):

Die Abenteuer des Revolverhelden Joe
14. Dezember
Als ehemaliger Profi-Quarterback Joseph Stallion pflügt ihr durch die Reihen der Regimesoldaten – von den Ruinen Chicagos bis in die Weiten des Weltalls

Die Tagebücher von Agentin Stiller Tod
30. Januar
Als ehemalige Geheimagentin Jessica Valiant infiltriert ihr Regimebunker in Kalifornien und lüftet das Geheimnis von Operation San Andreas

Die unglaublichen Taten von Captain Wilkins
März 2018
Als US-Army-Held Captain Gerald Wilkins unterbindet ihr die Operation „Brennglas“ in Alaska

Der „Die Freiheitschroniken“-Season Pass ist zum Preis von 24,99 € erhältlich. Die drei DLC-Pakete können auch einzeln erworben werden.

Quelle: Bethesda

Close