NewsPlayStation 4

Yakuza 6: The Song of Life – Live-Action-Videos zur Yakuza-Serie

Mit den drei veröffentlichten Live-Action-Videos zu „Yakuza 6: The Song of Life“ erzählt Sega of America zusammen mit Liquid Advertising und Regisseur Christopher Erwing die Legende des Drachen von Dojima. Die Videos wurden in Tokyo, Japan gedreht und erzählen die Geschichten aus der Perspektive dreier Menschen, deren Leben sich unter dem Einfluss von Kiryu und seiner kompromisslosen, moralischen Lebensweise grundlegend änderten.

Jede Folge der Serie wird dabei von Nebengeschichten aus der Yakuza-Serie inspiriert – „Der Türsteher“ und „Verschwenderischer Sohn“ aus Yakuza Kiwami und „Eine weitere Haruka“ aus „Yakuza 5“. Die Personen treten mehrere Jahre nach ihrem schicksalhaften ersten Aufeinandertreffen mit Kiryu wieder auf und wir können hautnah erleben, wie sich ihr Leben in all der Zeit geändert hat.

„Yakuza 6: The Song of Life“ wird am 20. März für PlayStation 4 erscheinen. Neben der Standard Edition für 59,99 Euro (UVP) wird es im Handel auch eine Sonderedition namens „After Hours Premium Edition“ für 89,99 Euro (UVP) geben. Mehr dazu findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close