NewsPCPlayStation 4Xbox One

Red Faction Guerrilla Re-Mars-tered für Xbox One, PlayStation 4 und PC angekündigt

Mit „Red Faction Guerrilla Re-Mars-tered“ kommt ein Teil der besonders durch die Geo-Mod Engine bekannt gewordenen Shooter-Reihe zurück. THQ Nodric kündigte den Release der überarbeiteten Version für den 3. Juli 2018 auf Xbox One, PlayStation 4 und PC an. PC-Spieler, die die 2009er-Steam-Version besitzen, erhalten die neue Re-Mars-tered Edition kostenlos und automatisch zum Erscheinungstag. Ab dem 03. Juli kann „Red Faction Guerrilla Re-Mars-tered“ aus der Steambibliothek geladen werden.

Die neue Version des Open-World-Spiels mit dem umfassenden Zerstörungssystem erscheint mit neuen Karten, vollständig überarbeitete Grafik, stark verbesserte Texturen und neuen Grafikfeatures. Dazu gehört verbesserte Schattendarstellung und Lichteffekte sowie Shader- & Postprocessing-Überarbeitung. Die PC-Version bietet native 4K-Unterstützung.

„Red Faction Guerrilla Re-Mars-tered“ Performance auf Konsolen:

  • Xbox One: 900p bei 60 FPS
  • Xbox One X: 1800p bei 60 FPS oder 4K bei 30 FPS
  • PlayStation 4: 1080p bei 60 FPS
  • PlayStation 4 Pro: 1500p bei 60 FPS oder 4K bei 30 FPS

„Red Faction Guerrilla“ spielt rund 50 Jahre nach dem ersten „Red Faction“ und lässt den Spieler in die Rolle eines Rebelllenkämpfers schlüpfen, der sich mit der neugegründeten Red Faction-Bewegung verbündet, die gegen die Unterdrückung durch die Earth Defense Force kämpft. Das Spiel bietet eine Open-World-Umgebung mit Guerrila-Kämpfen und physikbasierter Zerstörung.

Quelle: Pressemitteilung

Close