NewsNintendo Switch

Observer erscheint für die Nintendo Switch

Bloober Team, die Macher hinter „Layers of Fear“, veröffentlichen bereits im letzten Jahr „Observer“ für den PC, Xbox One und für die PlayStation 4. Mit der Nintendo Switch reiht sich eine weitere Konsole ein, die das Spiel erhalten wird. Im Rahmen der PAX West verkündeten die Entwickler den Release für Nintendos aktuelle Konsole. Ein Release-Termin bleibt allerdings noch aus.

In „Observer“ schlüpft ihr in die Rolle von Daniel Lazarski, Mitglied der Elite-Neuraldetektiv, die sich auf das Hacken des Gedächtnisses und Erinnerungen anderer Menschen spezialisiert haben. Sie nennen sich die Observer. Die Geschichte spielt in einer düsteren Zukunft in der Stadt Krakau in Polen. Die Observer sind ausgestattet mit den sogenannten „Dream Eaters“, mit denen die Einheit wie bereits erwähnt in die Köpfe der Menschen eindringen können.

Eine geheimnisvolle Nachricht seine Sohnes, einem hochrangigen Ingenieur der mächtigen Chiron Corporation, mit dem Daniel zerstritten ist, bewegt ihn dazu, in die schäbigen Slums Krakaus zu reisen, um Nachforschungen anzustellen. Während er sich in die Gedanken von Kriminellen und ihren Opfern hackt, um Hinweise zu finden, durchlebt Daniel ihre dunkelsten Ängste.

Close