Tropico 6 – Erscheinung der PC-Version verschoben

Tropico 6
Tropico 6

El Presidente wollte diesen Monat damit beginnen in „Tropico 6“ sein Reich zu errichten. Doch die beiden Wetterfronten Kalypso Media (Publisher) und Limbic Entertainment (Entwickler) haben einen Strich durch die Rechnung gemacht. Daher wird El Presidente erst Ende März an die Arbeit gehen. Wem das Ganze jetzt zu kryptisch war: Die PC-Version von „Tropico 6“ wird nicht diesen Monat erscheinen, sondern am 29. März 2019. Die Version für Xbox One und PlayStation 4 soll weiterhin im Sommer veröffentlicht werden.

Die Teams haben sich zur Verschiebung entschieden, um das Spiel auf Basis des Community-Feedback aus der geschlossenen Beta in Bereich Gameplay und Features zu verbessern. Hinzu wird die zusätzliche Zeit genutzt, um weiter am Balancing und dem Feinschliff zu arbeiten.

Zu diesem Thema hat Simon Hellwig, Eigentümer und Managing Director der Kalypso Media Group, einen offenen Brief veröffentlicht (siehe hier). Darin erklärt Hellwig, dass Vorbesteller als Dankeschön für ihre Treue und andauernde Unterstützung das erste, große „Tropico 6“-DLC gratis erhalten, wenn das Spiel bis zum 10. Januar 2019, 19:00 Uhr über die bekannten digitalen Vertriebswege (Kalypso Shop, Steam) erworben wurde. Die Veröffentlichung der Erweiterung ist aktuell für das zweite Quartal 2019 geplant und die Inhalte werden dem Hauptspiel mit Veröffentlichung automatisch hinzugefügt.

Mehr über „Tropico 6“ findet ihr hier bei uns: KLICK!

Tropico 6 – El Presidente Wants You! (Beta Trailer – Deutsch)

Quelle: Pressemitteilung