World War 3 – Update 0.4 mit besserer Performance, neuer Map und mehr

The Farm 51 arbeitet stetig weiter an dem First-Person-Military-Shooter „World War 3“. Auf Grund des Feedback der Community bietet das Update 0.4 nicht nur neue Inhalte, sondern konzentriert sich besonders auf Stabilität, Performance und Bug-fixes. Zu den allgemeinen Verbesserungen gehört der Server-Browser, überarbeitete Bewegung des Charakters, sowie Verbesserungen der Animationen, Balance und Sound-Effekte.

Zu den neuen Inhalten gehört unter anderem die neue TDM-Map „Moscow Senate“, die auch im neuen Trailer (weiter unten) zu sehe ist. Hinzu kommt die Waffe „DMG Nine-Milli“, einen Buggy, sowie zusätzliche kosmetische Optionen und das Charakter Outfit „Resistance“.

Wie immer findet ihr die kompletten Patch Notes im Forum des Spiels (siehe hier). Die aktualisierte Entwickler-Roadmap findet ihr hier: KLICK!

„World War 3“ ist ein Multiplayer-Shooter, der ein authentisches Erlebnis bieten soll. Von taktischen Kämpfen über die Eigenschaften der Waffen bis hin zu einem sehr umfangreichen und detailreichen Anpassungssystem für die Charaktere und Fahrzeuge. Dafür arbeiten die Entwickler mit militärischen Beratern sowie Forschungs- und Entwicklungszentren zusammen. Die Waffen, Fahrzeuge, Ausrüstung und Uniformen sind akkurate Umsetzungen der weltweiten Streitkräfte. Hinzu finden die Konflikte in bekannten Orten wie Berlin, Warschau und Moskau statt.

Das Spiel wird derzeit für PC entwickelt und ist als Early Access-Version auf Steam zu finden: KLICK!

World War 3 – TDM Moscow Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close