Trials of Mana – Neuauflage hat einen Release-Termin erhalten

Trials of Mana
Trials of Mana

Im Juni kündigte Square Enix nicht nur die „Collection of Mana“ (siehe hier) an, sondern auch eine Neuauflage von „Trials of Mana“. Der dritte Trailer der „Mana“-Reihe erschien ursprünglich 1995 in Japan unter dem Titel „Seiken Densetsu 3“. Am 24. April 2020 wird die Neuauflage für PC (Steam), PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen. Das Remake wird eine vollständige HD-Fassung und mit Echtzeit-Kämpfen, 3D-Grafik und aktualisiertem Gameplay ausgestattet sein.

Die Story von „Trials of Mana“ erzählt von sechs Helden und ihrem Kampf gegen die Mächte des Bösen, die eine Welt bedrohen, in der das Mana geschwächt ist. Spieler gestalten ihr eigenes Erlebnis, indem sie ein Trio aus diesen einzigartigen Charakteren wählen und sich auf das Abenteuer ihres Lebens begeben.

Wer die Einzelhandelsversion oder die digitale Version für Nintendo Switch oder PlayStation 4 bis zum 21. Mai 2020 vorbestellt oder kauft, erhält den DLC „Mümmler-Accessoire“. Dieser Download-Inhalt gibt dem Spieler bis Stufe 10 nach Kämpfen mehr Erfahrungspunkte. Vorbesteller der digitalen Version im PlayStation Store erhalten zudem ein exklusives Avatar-Set mit den sechs Helden des Spiels. Wer das Spiel auf Steam bis zum 21. Mai 2020 kauft, erhält den DLC „Mümmler-Accessoire“ sowie ein exklusives Hintergrundset.

Außerdem wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der die verbesserten Charaktermodelle, den Klassenwechsel und das neue Kampfsystem zeigt. Hinzu wird die englische Synchronisation vorgestellt.

Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK!

Trials of Mana | TGS 2019 Trailer

Quelle: Pressemitteilung