NewsPC

Griftlands – Die Early-Access-Version des Deckbuilder-Spiels ist nun via Steam erhältlich

Die Entwickler von Klei Entertainment (Oxygen Not Included, Don’t Starve Together) schickten ihr neustes Werk namens “Griftlands” im vergangenen Jahr in die Early Access-Phase auf dem PC. Das Unternehmen entschied sich für eine exklusive Veröffentlichung über den Epic Games Store. Ein Jahr ist mittlerweile in das Land gezogen und der Titel ist nun via Steam erhältlich.

“Griftlands” ist ein Deckaufbau-Roguelike, in dem ihr mit anderen verhandeln, kämpfen, bestehlen und auf andere Weise überzeugen könnt. Die aktuelle Early-Access-Version ist weit fortgeschritten. Aktuell lassen sich die Charaktere Sal und Rook spielen samt deren Kampagnen. In den nächsten Wochen soll noch ein dritter Charakter folgen sowie neue Quests.

Ein Trailer stimmt euch auf den Steam-Release ein.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"