NewsPCPlayStation 4PlayStation 5

Sifu – Kung-Fu-Action-Spiel für PC und PlayStation angekündigt

Das Entwicklerstudio Sloclap, bekannt durch „Absolver“ (siehe hier), hat vor kurzem das Third-Person-Kung-Fu-Action-Spiel „Sifu“ für PC (EGS), PlayStation 4 und PlayStation 5 für Herbst 2021 angekündigt. Der Fokus des Spiels liegt bei dem kampfbetonten Gameplay. Dafür haben die Entwickler eine Kombination aus Beat’em Up und 3D-Charakter-Actionspielen gewählt. Hinzu hat sich das Team von Filmklassiker inspirieren lassen.

Als Spieler findet man sich in einer fiktiven chinesischen Stadt wieder, und zwar in der Rolle eines jungen Kung-Fu-Schülers, der sein Leben damit verbracht hat, für den Tag der Abrechnung zu trainieren – nachdem seine gesamte Familie von einem mysteriösen Attentäter brutal ermordet wurde.

Jagt die Mörder einen nach dem anderen, während ihr von Gangs heimgesuchte Vororte, versteckte Ecken der Stadt und ausladende Flure von Unternehmens-Türmen erkundet. Ständige Anpassung und sorgfältige Positionierung sind der Schlüssel zum Überleben. Der Protagonist muss alles einsetzen, was ihm zur Verfügung steht, um die größte Aufgabe seines Lebens zu erfüllen.

Um die ständigen Widrigkeiten zu überwinden, die sich immer wieder vor einem auftürmen, muss man sich auf die Kung-Fu-Künste und einen magischen Anhänger verlassen, der den Character nach dem möglichen Tod wiederbelebt. Der Preis der Magie ist jedoch hoch – und lässt einen jedes Mal, wenn man ins Leben zurückkehrt, deutlich altern: Zeit ist der Preis, den man für die Rache zahlen wird.

Die Homepage von „Sifu“ findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"