NewsPC

King Arthur: Knight’s Tale – Die Vollversion hat einen Release-Termin

Aktuell befindet sich „King Arthur: Knight’s Tale“ noch in der Early Access-Phase. Dies wollen die Entwickler nächstes Jahr ändern, indem sie die Vollversion (Version 1.0) veröffentlichen. Der offizielle Release der PC-Version erfolgt am 15. Februar 2022. Die angekündigte Konsolen-Version (Xbox Series X/S und PlayStation 5) soll später folgen. Noch vor der Veröffentlichung von Version 1.0 wird NeocoreGames im Dezember ein letztes Early Access-Update mit ersten Iterationen der PvP-Funktion veröffentlichen.

Features der Vollversion von „King Arthur: Knight’s Tale“

  • Die vollständige Story-Kampagne
  • Mehr als 30 spielbare Helden und sechs verschiedene Klassen
  • Level Cap auf 30 erhöht
  • Mehr als 50 Missionen, inklusive Side Quests
  • Endgame-Modus nach Abschluss der Kampagne
  • Optionaler PvP-Modus
  • Original Soundtrack
  • Digitale Belohnungen für alle Kickstarter-Unterstützer
  • Achievements

„King Arthur: Knight’s Tale“ ist eine mpderne Nacherzählung der Legende um König Artus. Spieler erwartet eine Mischung aus einem rundenbasierten Taktik-Spiel und einem klassischen RPG, in denen der Charakter im Mittelpunkt steht. Die dunkle Fantasy-Welt startet direkt nach der berühmten Schlacht von Camlann mit einer Wendung: Der Spieler startet als ehemaliger schwarzer Ritter der düsteren Geschichten: Sir Mordred, der Erzfeind König Arthurs. Mit seinem letzten Atemzug schlug König Arthur Sir Mordred nieder und beide starben – und überlebten dennoch irgendwie.

Es liegt nun am Spieler, den Wunsch der Herrin des Sees, die Herrscherin der mystischen Insel Avalon zu erfüllen und diesen wahren Albtraum zu beenden. Die Spieler begeben sich auf eine ritterliche Suche, um zu beenden was begonnen wurde: König Arthur zu töten – oder was auch immer aus ihm geworden ist, nachdem sein sterbendes Schiff nach Avalon gebracht wurde.

Hier findet ihr das Spiel auf Steam: KLICK! Die Webseite von „King Arthur: Knight’s Tale“ gibt es hier: KLICK! Weitere Informationen über das Spiel und dessen Features findet ihr auch hier bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"