NewsPC

God of War – Release erfolgt 2022 für den PC

Im Jahre 2018 veröffentlichten die Sony Interactive Entertainment und die Santa Monica Studios „God of War“. Bislang konnten nur die PlayStation-Spieler in das neue Abenteuer von Kratos und seinem Sohn Atreus eintauchen. Im nächsten Jahr wird „God of War“ nach einer längeren Wartezeit auch für den PC erscheinen. Nach „Horizon Zero Dawn“ und „Days Gone“ erscheint nun ein weiterer Titel aus dem Hause Sony für die PC-Gemeinde.

Technische Details zur PC-Version

Wie Sony bekannt gab, wird „God of War“ auf dem PC eine echte 4k-Auflösung und freigeschaltete Bildraten bieten. Höher aufgelöste Schatten, verbesserte Screen Space Reflections und Verbesserungen bei der Pipeline für die Umgebungsverdeckung durch GTAO und SSDO sollen das Erlebnis abrunden. Die PC-Version von „God of War“ erhält zudem NVIDIA DLSS und die „NVIDIA Reflex Low Latency“-Technologie. Das Ultrawide-Bildformat von 21:9 wird ebenfalls unterstützt.

Wie Sony weiter ausführte, unterstützt „God of War“ verschiedene Controller. Darunter auch der DualShock 4 oder DualSense Wireless-Controller. Die Spieler mit Tastatur und Maus unter euch können die Tastenbelegung vollständig ändern, um eine Steuerung einzustellen, die für euch am besten funktioniert.

Digitale Inhalte und Release

Des Weiteren beinhaltet die PC-Version von „God of War“ noch folgende digitale Inhalte:

  • Todesschwur-Rüstungssets für Kratos und Atreus
  • „Wächter des Verbannten“-Schilddesign
  • „Faustschild der Schmiede“-Schilddesign
  • „Seelenschild der Lichtalben“-Schilddesign
  • Dökkskjöldur-Schilddesign

„God of War“ erscheint am 14. Januar 2022 in digitaler Form über Steam und den Store von Epic Games.

Quelle: Sony / PlayStation Blog

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"