NewsNintendo SwitchPlayStation 4PlayStation 5

Death’s Door – Launch-Trailer der PlayStation- und Switch-Version

Ab heute ist das Action-Adventure „Death’s Door“ auch für Nintendo Switch sowie PlayStation 4 und PlayStation 5 erhältlich. Neben der digitalen Version gibt es auch eine exklusive physische Edition bei Special Reserve Games (siehe hier). Sie bietet ein Art-Book, das von Acid Nerve und dem Art Director Frits Olsen zusammengestellt wurde.

In dem Spiel schicken euch Devolver Digital und Entwickler Acid Nerve in eine skurrile Welt, in der Krähen für das Sammeln der Seelen der Toten zuständig sind. Als eine den Krähen zugewiesene Seele gestohlen wird, müsst ihr den Dieb in ein Reich verfolgen, das vom Tod bislang unberührt ist – wo Kreaturen weit über ihr Verfallsdatum hinaus gedeihen und vor Gier und Macht schier überquellen.

In der Welt hinter den Türen erkundet man ein Land voller verdrehter Bewohner sowie zahlloser Geheimnisse und verleiht den seltsamen und wundervollen Charakteren, denen man auf seinem Weg trifft, neue Hoffnung. Dabei nutzt und verbessert man Nahkampfwaffen, Pfeile und Magie, während man Tyrannen mit ganz eigenen Geschichten und Motivationen aufspürt und besiegt.

„Death’s Door“ ist bereits für PC und Xbox-Konsolen erhältlich. Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK! Hier findet ihr das Spiel auf Steam: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"