NewsPC

V Rising startet in die Early-Access-Phase

Die Entwickler der Stunlock Studios schicken ihr Open-World-Fantasy-Vampir-Survival-Game namens „V Rising“ in den Steam Early-Access. Zur Veröffentlichung präsentiert das Entwicklerstudio einen neuen Trailer, den ihr unter diesen Zeilen begutachten könnt.

In „V Rising“ müsst ihr als neu erwachter Vampir in einer von Menschen beherrschten Welt überleben und zum nächsten Dracula aufsteigen. Blut, das als Nahrungsquelle dient, bringt den digitalen Vampir neue Kräfte ein. Das Spiel kann alleine oder im kooperativen Modus gespielt werden. „V Rising“ bietet zudem PvE- und PvP-Kämpfe in Echtzeit, wie die Entwickler mitteilten. Die kreativen Köpfe unter euch können ihre eigene Burg errichten und Freunde einladen, um mit ihnen gemeinsam durch die offene Welt zu pilgern.

„Der Tag ist gekommen, unsere Vampire wurden im Mondlicht enthüllt und es liegt nun an den Spielern, ihre Geheimnisse zu entdecken“, so Johan Ilves, Marketing Director bei Stunlock Studios. „Mit viel Blut, Schweiß und Tränen (aber vor allem Blut) haben wir die Grundlagen für ein wirklich einzigartiges Vampir-Gameplay-Erlebnis geschaffen. Diese Early-Access-Kampagne ermöglicht es uns, V Rising den letzten Feinschliff zu verpassen und die abschließenden Schritte zu unternehmen, um ein genreprägendes Highlight vorzustellen.“

„V Rising“ ist zum Preis von 19,99 € via Steam verfügbar. Wie Eingangs erwähnt, handelt es sich noch um in eine in der Entwicklung befindenden Version. Im Rahmen der Early-Access-Phase möchte Stunlock das Spiel mit neuen Inhalten erweitern. Hier zu zählen unter anderem mehr Biome und Dungeons, neue Waffen und Zaubersets, neue Feinde, mehr Schlossdekorationen und kosmetische Gegenstände und mehr Handwerksrezepte. Ebenso wird an dem Spielerlebnis gefeilt.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"