NewsPCPlayStation 5Xbox Series X

Metal: Hellsinger – Neuer Trailer, Serj Tankian mit an Bord

Es gibt Neuigkeiten zum kommenden rhythmischen Shooter „Metal: Hellsinger“. Wie Publisher Funcom und Entwickler The Outsiders heute mitteilten, wird Serj Tankian (Sytstem of a Down) im eigens für das Spiel geschriebenen Track „No Tomorrow „von Two Feathers, den Komponisten der Tracks im Spiel, seine Stimme leihen. Das Ergebnis könnt ihr in einem neuen Trailer hören, den ihr am Ende des Artikels findet.

„Metal: Hellsinger“ versetzt euch tief in die Hölle. In der Rolle eines Anti-Helden, der halb Mensch, halb Dämon ist, ist es eure Aufgabe, die dämonischen Horden und ihre Anführer zu vernichten. Am Ende gilt es, die Rote Richterin vom Thron zu stürzen. Synchronsprecher Troy Baker und Jennifer Hale leihen dabei den Hauptcharakteren ihre Stimmen.

Für den Soundtrack konnten die Entwickler Matt Heafy (Trivium), Mikael Stanne (Dark Tranquillity), Björn Strid (Soilwork), Randy Blythe (Lamb of God), Alissa White-Gluz (Arch Enemy) und weitere Sänger der Metal- und Rock-Szene gewinnen. Jedes Level bietet einen eigenständigen Track, der in verschiedenen Ebenen unterteilt ist. Je besser eure Leistung ist, um so mehr Ebenen des Tracks werden gleichzeitig abgespielt, bis am Ende der komplette Track zu hören ist.

„Metal: Hellsinger“ soll noch im Laufe des Jahres erscheinen. Die Veröffentlichung erfolgt auf dem PC sowie für PS5 und Xbox Series X|S.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"