E3NewsWii U

Killer Freaks: From Outer Space – Invasion auf der Wii U

Ubisoft kündigte im Rahmen der E3 Killer Freaks: From Outer Space für die Nintendo Wii U an.

Das Spiel wird entwickelt von Ubisoft Montpellier. Der First-Person-Shooter wird zum Release der Wii U erhältlich sein.

„Als wir feststellten, welches Potential Nintendo mit dem neuen berührungsempfindlichen Controller offenbart, waren wir hin und weg“, sagt Xavier Poix, Geschäftsführer der Ubisoft-Studios Frankreich. „Durch den Extra-Bildschirm in der Hand des Spielers wird uns wahre Innovation ermöglicht, die dem Spieler ein besseres visuelles Erlebnis, ein schnelleres Spiel-Interface, eine individuell angepasste Spiel-Erfahrung und so viel mehr bietet.“

Im Spiel fallen die Killer Freaks aus den Tiefen des Alls über unseren Planeten her. Der Spieler ist einer der letzten Überlebenden. Der Spieler muss die Killer Freaks über die gesamte Erde jagen und vernichten.

„Wenn Nintendo eine neue Konsole veröffentlicht, ist es immer ein großer Meilenstein für die Industrie und eine tolle Möglichkeit kreativ zu werden“, sagt Yves Guillemot, Chief Executiver Officer (CEO) von Ubisoft. „Killer Freaks wird das meiste aus allen fantastischen Möglichkeiten, die Nintendo Wii U™ bieten wird, herausholen und Core-Gamern ein unvergessliches Spielerlebnis bieten“.

Anbei noch der E3 Trailer mit den lustigen Viechern. Diese sehen aus wie eine Mischung aus Critters und Gremlins.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"