NewsPCPlayStation 3Xbox 360

Need for Speed: Most Wanted – Drei neue DLCs angekündigt

Mit Vollgas veröffentlichen Electronic Arts und Criterion Games heute drei Downloadinhalte für Need for Speed: Most Wanted. Die Inhalte hören auf die Namen: Terminal Velocity, Need for Speed Heroes und Movie Legends Pack.

Terminal Velocity

Mit Terminal Velocity erhält eine komplett neue Region den Einzug nach Fairhaven City: der Fairhaven International Airport. Hier dürft ihr eure Rennen nicht nur in zwei Terminals auf mehrere Ebenen austragen, sondern könnt auf der Startbahn zeigen, ob ihr den schnellsten Boliden unterm Hintern habt.

Das erste Paket beinhaltet natürlich neue Fahrzeuge, die kompakt sind, aber dennoch viel PS unter der Haube haben. Mit dabei ist der BMW 1M, der Audi RS3, ein Ford Fiesta ST und ein Alfa Romeo Mito. Des Weiteren werdet ihr auf einen neuen Most Wanted Gegner treffen: die 2013er Version des Porsche 918 Spyder. Nur wer ihn besiegt, darf die schnelle Kiste über den Flughafen jagen.

Need for Speed Heroes

Das Need for Speed Heroes Paket beinhaltet die meistgewünschten Cover Cars aus der Need for Speed Geschichte. Mit dabei sind der Lamborghini 1995 Diablo aus Hot Pursuit 2, der Nissan Skyline R34 aus NFS Underground, der Porsche 911 GT2 RS aus NFS Undercover, der Nissan 350Z aus NFS Underground 2 und der originale Wagen aus Most Wanted, Razors Callaghans BMW M3 GTR. Der BMW ist gleichzeitig der neue Most Wanted Gegner im Heroes Pack.

Movie Legends

Das Movie Legends Pack beinhaltet einige der Stars der großen Leinwand zu Most Wanted. Hier dürft ihr euch hinter dem Steuer des klassischen 1964 Aston Martin DB5, des  ’77 Pontiac Firebird Trans Am, dem Aston Martin DBS, dem 1970er Dodge Charger R/T und dem ’67 Shelby Mustang GT500 setzen. Der Mustang ist der neue Most Wanted Gegner. Auch hier gilt: erst besiegen, dann selbst fahren.

 

Die drei Pakete erscheinen heute und morgen im Laufe des Tages für Xbox 360 und Playstation 3. Der PC-Release ist am 12. März 2013. Die Downloadinhalte können entweder einzeln oder zusammen als Deluxe Bundle erworben werden. Anbei noch der Trailer zu den DLCs:

Quelle: EA

Back to top button
Close