NewsPC

SimCity – Entschädigung für Probleme beim Launch

Um ein Spiel mit Online-Pflicht zu veröffentlichen, benötigt man gewisse Voraussetzungen. Einer der Kriterien ist die “Stabilität” der Server und die erhöhte Belastung durch den Ansturm der Käufer. Dies konnte beim Launch von SimCity leider nicht umgesetzt werden.

EA und Entwickler Maxis räumten ihre Fehler bereits ein und teilte jetzt in einer Pressemitteilung mit, dass es für Besitzer einer SimCity Version eine Entschädigung gibt. So erhalten am 18. März alle Spieler, die SimCity aktiviert haben, ein PC-Download-Spiel aus dem EA-Portfolio und zwar kostenlos. Ihr bekommt eine E-Mail, wo beschrieben steht, wie ihr das kostenlose Spiel erhaltet. Ob es ein bestimmtes Spiel ist oder aus welchen evtl. Ausgewählt werden darf ,wurde nicht gesagt.

Eine Wiedergutmachung ist an sich nichts schlechtes, daran könnten sich manche Firmen ein Beispiel nehmen. Ich für meinen Teil, würde es lieber sehen, dass es mal entsprechende Vorkehrungen geben würde, damit sowas erst gar nicht vorkommt. Es passieren immer wieder solchen Launch-Desaster, wie auch beim Fehler 37. Da kommt auch die Frage auf, ob es sich lohnt am Release-Tag zu spielen.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"